Unsere Philosophie

Die Blaue Blume symbolisiert die Sehnsucht jedes Romantikers nach Erfüllung. An diesem Verlangen hat sich seit der Geburt der Blauen Blume in der Literaturepoche der Romantik nichts geändert. Zahlreiche aktuelle Sinnfindungsangebote zu verschiedenen Aspekten von Körper und Geist betrachten wir als ferne Schattenwürfe des romantischen Gedankens – Dem Sehnen nach Sinnlichkeit im Sinne der Sinnschöpfung – nach der Wiederverzauberung der Welt in Spiritualität, Sexualität, der Verbindung zur Natur, sich selbst und anderen Menschen. Dabei ist unser Ansatz spielerisch und strebt nach Erfüllung fern ab von auferlegten Ideologien und Trends. Denn der Impuls dem Sehnen seine faszinierende Schönheit verleiht, ist einer der von Herzen kommt und nicht das Kinde eines durchdachten Konzepts. Schenke diesem Sehnen und Staunen, in dem Bestreben eines einzigartigen Mensch-Seins, neue Bedeutung.

Spiel mit uns, entdecke Dich, verzaubere Deine Welt und damit uns alle!

Neues von der Blauen Blume

Cornelius Butz

Cornelius Butz

Ich musste über 50 werden, zwei Söhne großziehen, zwei Ehen durchlaufen und zweimal beinahe konkurs gehen, bis ich verstanden habe, was es für mich bedeutet, ein MANN-Mensch zu sein: Anzuerkennen, dass ich Teil eines großartigen, ewigen Wesens bin, momentan inkarniert...

mehr lesen
Unsere Küche – Der freiRaum der Einheit

Unsere Küche – Der freiRaum der Einheit

Der freiRaum der Einheit lebt Wertschätzungsökonomie auf dem Blauen Blume Insel Festival Das wundervolle Essen, das wieder durch die liebevollen Hände von Uwe Spörl, Audrey Bayes und dem freiRaum -Team gezaubert wird, ist in diesem Jahr noch bunter und schöner. Diese...

mehr lesen
Lisa Kuchenmeister & Eva Zitta

Lisa Kuchenmeister & Eva Zitta

SPÜRBAR – Gefühle im Zelt  Die SPÜRBAR lädt ein in den Kosmos des Spürbaren und der Gefühle: Wozu dient mir meine Wut? Wo liegt der Zauber der Angst? Wie gehe ich über Traurigkeit in Verbindung? Was entfaltet meine Freude? Hier öffnet sich ein Forschungsraum zum...

mehr lesen
Sonja Reifenhäuser

Sonja Reifenhäuser

Sonja ist integraler Empowerment Coach und forscht im Feld Körper, Geist, Seele und System. Sie kreiert ganzheitliche Erfahrungs- und Erlebnisräume, in denen Bewusstsein erfühlbar und erforschbar wird.  Als Systemikerin für Einzel-, Paar- und Familientherapie,...

mehr lesen
Sawa

Sawa

Sawa praktiziert und lehrt Shibari in Berlin. Als überzeugte Systemikerin erforscht sie neue Wege und Ansätze zwischenmenschlicher Verbundenheit und Somatik mit und durch Seil in Shibari.  Workshop: Shibari - Einführung in das sinnliche Spiel mit Seil:...

mehr lesen
René Zechmeister

René Zechmeister

Ich gebe Shiatsu. Seit 12 Jahren in Berlin und Umgebung. Manchmal sind Menschen ganz verzaubert davon, manchmal erkennen sie glasklar, wie die Dinge wirklich laufen in ihrem Leben. Manchmal gehe ich in mein Laboratorium und mixe Dinge zusammen, die eigentlich nicht...

mehr lesen

Newsletter der Blauen Blume

Hier kannst Du unseren Newsletter abbonieren und immer auf dem neuesten Stand bleiben im Blaue Blume Universum.

Anmelden

Impressionen vom letzten Festival

Nächstes Event

Blaue Blume Inselfestival 2021

Die Blaue Blume symbolisiert die Sehnsucht jedes Romantikers nach Erfüllung. An diesem Verlangen hat sich seit der Geburt der Blauen Blume in der Literaturepoche der Romantik nichts geändert. Zahlreiche aktuelle Sinnfindungsangebote zu verschiedenen Aspekten von Körper und Geist betrachten wir als ferne Schattenwürfe des romantischen Gedankens – Dem Sehnen nach Sinnlichkeit im Sinne der Sinnschöpfung – nach der Wiederverzauberung der Welt in Spiritualität, Sexualität, der Verbindung zur Natur, sich selbst und anderen Menschen. Dabei ist unser Ansatz spielerisch und strebt nach Erfüllung fern ab von auferlegten Ideologien und Trends. Denn der Impuls dem Sehnen seine faszinierende Schönheit verleiht, ist einer der von Herzen kommt und nicht das Kinde eines durchdachten Konzepts. Schenke diesem Sehnen und Staunen, in dem Bestreben eines einzigartigen Mensch-Seins, neue Bedeutung.

Spiel mit uns, entdecke Dich, verzaubere Deine Welt und damit uns alle!