Verehrte Freundinnen und Freunde der Blauen Blume,

Wir blicken dankbar zurück auf schönes, buntes Blaue Blume Jahr 2019!
Einige von Euch erinnern sich noch ein die schöne Zeit zum letzten Jahreswechsel 2019/2019 auf Schloss Tornow.


Blaue Blume Silvester 2018/2019 auf Schloss Tornow

Wer es nochmal nachlesen möchte – hier ein Bericht von der wunderbaren Susanne Krug:
https://www.blaueblume.de/ruckblick-blaublumiges-silvester-auf-schloss-tornow/
 

In visuellen Erinnerungen schwelgen … hier die Fotos

Mit dem „Blaue Blume Expand the Box“ haben wir uns als Team neue Möglichkeiten für eine verantwortungsvolle Kommunikation erschlossen!

Impressionen … https://www.blaueblume.de/galerie/2019-possibility-management-workshop-2/

Dann kam Beltane … der Blaue Blume Tanz in den Mai am Tor zum Sommer. Die Begegnung vom wilden, grünen Mann und der Roten Göttin der Ekstase. Eine Premiere in einer neuen Location auf Schloss Dretzel.

Und natürlich mit der umwerfenden, heldinnenhaften und leuchtend-abenteuerlustigen, neuen Blauen Blume Andrea Mess im Kernteam!
 


Blaue Blume Beltane – das Tor zum Sommer



Blaue Blume Kernteam – Jennifer, Jakob & Andrea

Auch hierzu hat Susanne uns einen Bericht geschrieben

und Maximiliane Wittek hat uns mit wundervollen Fotos beschenkt

Der Höhepunkt des Jahres war natürlich wieder unser kunterbunt – wiederverzauberndes Blaue Blume Inselfestival auf Fort Gorgast.

Auch hier sagen Bilder mehr als tausend Worte. Eingesammelt hat diese wundervollen Impressionen Daniela Schenk:

Blaue Blume Inselfestival 2019


Nach dem Inselfestival haben wir gemerkt, das es Zeit ist mal wieder neu nach unseren Werten und nach unserem Profil zu forschen. Beim Visionswochenende bei der Lebensgemeinschaft Gut Gogast im September wurde deutlich, wir wollen noch stärker aus der Gemeinschaft heraus unsere bezaubernden Veranstaltungen kreieren.

Der Fokus für den Rest des Jahres sollte auf der Verbindung und dem Vertrauen in der Gemeinschaft liegen.

An Samhain, dem Fest der Ahnen haben wir uns dafür eine neue Location erschlossen – den Kulturpark Stolpe im Unteren Odertal. An diesem Fest ging es für Vereinsmitglieder und Freunde tief hinab in die Unterwelten … .

Ausdrucksvolle Fotos dazu finden sich im Album der Blauen Blume:

https://www.facebook.com/pg/blaueblume.de/photos/?tab=album&album_id=2575295329220888

Jetzt gerade – vom 20.bis zum 22.12.2019 – treffen wir uns mit einem Teil der Blaue Blume Gemeinschaft wieder im Kulturpark Stolpe, um gemeinsam mit der Wintersonnenwende die Rückkehr des Lichtes in den Zyklus der Natur zu feiern.

https://www.facebook.com/events/781482362264780/

Silvester geht es bei der Blauen Blume dieses Jahr zum Übergang in 2020 in kuschliger Gemeinschaftsrunde um Dankbarkeit und die Verbindung zu Mutter Erde.

(Leider sind wir schon ganz voll belegt!)

Dankbarkeit feiern wir für all das, was uns als Individuen und als Gemeinschaft in diesem Jahr geschenkt worden ist, was wir erleben durften. Wir wollen die Fülle sehen und feiern, die wir mit ins nächste Jahr nehmen … und auch schauen, was wirklich Substanz hat, um uns nachhaltig zu erfüllen.

Die Zeiten sind verunsichernd … das, was mit dem Klimawandel auf uns zu kommt, ist unbekannt, wir haben keine Umgangsmuster dafür in unseren Zellen gespeichert. Vor kurzem hörten wir das erste Mal von einer neuen Diagnose der „Climate-Change-Depression“. Und doch kann in diesem Wandel auch eine eigentümliche Schönheit liegen. Der radikale Individualismus, den wir in den letzten Jahrzehnten kultiviert haben, wird sehr bald so nicht mehr funktionieren. Die Menschen werden wieder mehr aufeinander angewiesen sein. Unser Wertesystem wird sich komplett wandeln. Alle Wesen hier und unser Planet, wir sind ein Kollektiv und es lohnt sich, mehr denn je, Gemeinschaft zu üben.

Dankbarkeit ist ein wunderbar mildes und öffnendes Gefühl. Wir sehen den Reichtum, der uns umgibt und sind getragen von dem Bewusstsein all der Ressourcen, aus denen wir schöpfen können.

Wenn Du mit uns gemeinsam auch in Zukunft feiern und die Welt wiederverzaubern möchtest, dann komm doch zum Blaue Blume Inselfestival!!

Vielleicht ist das ja auch noch eine Idee für ein Last-Minute-Geschenk an Dich und für Deine Liebsten?

Karten gibt es hier:

https://www.blaueblume.de/teilnahme/

Auch über neue Vereinsmitglieder und fördernde UnterstützerInnen unserer Vision freuen wir uns sehr!

Danke Euch Allen! Fürs Lesen, für Eure leuchtenden Augen, fürs Tanzen, fürs Zaubern … und auch für all das gelegentliche Chaos.

Nicht vergessen … diese Welt ist ein Zauber, den es gilt (wieder-) zu entdecken …

Schöne Weihnachten und einen funkelnden Jahreswechsel
 

Eure Blaue Blume!