Isabella Lewandowski

Isabella Lewandowski ist Schauspielerin für Bühne,Theater und Film

und Shibari-Bondage-Künstlerin.

Sie ist seit Beginn, seit dem ersten Inselfestival mit ihren schöpferischen Kräften für die Blaue Blume engagiert.

Das Spiel, die Visualisierung des Unsichtbaren, das Beleben von Orten und Geschichten sind meine Leidenschaft und mein berufliches Leben.  

https://de.wikipedia.org/wiki/Isabella_Lewandowski

 www.isabella-lewandowski.de

Ich gestalte partizipative Erlebnisräume, in der ent - grenzende Erfahrungen möglich sind, un- gewöhnliche Situationen und persönliche Träume entwickelt und erlebt werden können.

Situationen und  Räume, in denen Wandlung, transformative Prozesse wahrhaftig stattfinden können.

Ich arbeite  mit  theatralen und performativen Szenarien, Ritualen, sexpositiven Räumen und in Nachtkultur.

Es entstehen dabei neue, individuelle Zeremonien, die dem Anlass entsprechen:  in Jahreskreisfesten, zu Hochzeiten, auf Festivals und zu besonderen Feierlichkeiten, die berührend, integrierend und persönlich sein wollen.

Seit einem Jahr wirke ich im Magischen Zirkel der Blauen Blume auf dem hochfrequenten Feld des RITUALDESIGNS .

Bereits bei der Eröffnung des letzten BB Inselfestivals und dem Beltane -Retreat auf Schloss Drezel war Isabella als Zeremonienmeisterin und Ritualdesignerin mit dieser Aufgabe präsent.

Isabella Lewandowski ist außerdem Veranstalterin eigener Retreats, kinky Rooms und Kunst -Events in Berlin-Bestensee und Dozentin von workshops und partizipativen Performances.

(z.B. auf den Liebeskunst- Festivals der Farm e.V. mit der Installation "Der Pferdestall"  (2015/16), "Der Stein der Weisen",  und " Aus Lehm gemacht "-  (2017), künstlerische Mitwirkung bei mehreren Xplores in  Berlin und Inszenierungen von Schauplätzen, Gestaltung privater und öffentlicher Events. )