Blaue Blume Insel Festival 2020 Die Wiederverzauberung der Welt!

Geliebte Blumenwiese 😉
Das Datum steht fest und wir weben und feilen an den Inhalten.

Es gibt nÀchstes Jahr einen Themen-Tag zum Erhalt unserer wunderschönen Welt!
Das große ĂŒbergeordnete Thema ist „ZurĂŒck zu Dir selbst“!
Auch 2020 begrenzen wir die Teilnehmeranzahl auf 300 Menschen. Damit schaffen wir den Schutzraum den jeder Zauber braucht um zu wirken. – Und diesen wollen wir bewahren.

Texte, Inhalte und Infos werden im Fluss der Wiederverzauberungs-Vorbereitung stÀndig erneuert!

————————————————————————–

Es geht um die Wieder-Verzauberung der Welt!
Zauber frei! – denn das ist unsere Welt – also lasst sie uns gestalten!

Liebe TrĂ€umende, im Herzen Reisende, GlĂŒcksritter, Weltenweber und von der Lebenslust beflĂŒgelte Freigeister,

Euch erwarten 5 Tage & NĂ€chte voller Tanz, Workshops, VortrĂ€ge, spielerisches Mit-und FĂŒreinander, fernab von Ideologien und ZwĂ€ngen, auf einer verwilderten Insel mit einer Wasserburg aus dem 17ten Jahrhundert mitten im Oderbruch.

An diesem verwunschenen Ort, umgeben von stillen Wassern, zwischen lichten WĂ€ldern und grĂŒnen HĂŒgeln mit verschlungenen Pfaden, unter rauschenden Baumwipfeln oder im Schatten dunkler GemĂ€uer, werdet Ihr Teil der Wiederverzauberung – hier könnt ihr dem Zauber mit Haut und Haaren erliegen und ihn mit Euren Gedankenspielen und Visionen anreichern.

Wir laden Euch ein, Euch und den Zauber Welt neu zu entdecken und wiederzufinden. Begleitet wird das Ganze von einem vielfÀltigen Angebot an Workshops, Kreativgruppen, Sauna, Schlammcatchen, Tanz unter Freiem Himmel, Musik und offenen KunstwerkstÀtten.

In erwartungsvoller Vorfreude auf eine abenteuerliche beflĂŒgelnde Reise mit Euch!

Eure Blaue Blume Gemeinschaft

————————————————————————-

Warum?
In der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl von Sinnfindungsangeboten. (Körper, Geist, Natur, SexualitĂ€t etc.). Diese sind aber oftmals verkopft, dogmatisch und konsumorientiert. Diese Angebote sind fĂŒr uns ferne SchattenwĂŒrfe des romantischen Gedankengutes- nĂ€mlich dem Sehnen nach Sinnlichkeit im Sinne der Sinnschöpfung.
Unser Ansatz ist hingegen spielerisch und intuitiv, strebt nach ErfĂŒllung fern ab von auferlegten Ideologien und Trends. Denn der Impuls, der dem Sehnen seine faszinierende Schönheit verleiht, wird vom Herzen getragen und ist nicht das Kind eines durchdachten Konzepts.
Schenke diesem Sehnen und Staunen des Mensch-Seins neue Bedeutung.

* Sehnsucht *
Die Sehnsucht nach Verbindung spiegelt ein tiefes BedĂŒrfnis der Menschen wieder: – mit sich selbst, Anderen und der Natur in ehrlicher Verbindung zu sein. Das ist menschengerechtes Leben, dass es wiederzuentdecken und bewahren gilt.

* Kraft *
Die inspirierende Kraft hinter unserem bunten Treiben ist der Wunsch, der großen Sehnsucht ErfĂŒllung zu schenken und sich von ihr beflĂŒgeln zu lassen.

* Schönheit *
Weil wir die Schönheit als Prinzip verehren, greifen wir auf die Motive der Epoche der Romantik zurĂŒck. Die Philosophen und Dichter der Romantik haben noch aus voller Seele getrĂ€umt 
 Wir wollen in einem geschĂŒtzten Rahmen auszuprobieren, wie es sich anfĂŒhlt, wenn Gedankenspiele wahr werden.Unsere gemeinsame Vision ist es, sich in eine Idee, Utopie oder Sehnsucht, jenseits von der sog. RealitĂ€t komplett fallen zu lassen.

* Wiederverzauberung *
Das bedeutet fĂŒr uns, sich bewusst zu machen, wie sehr wir Schöpfer unserer Welt sind, im Kleinen, wie im Großen. Es liegt an uns der Welt ihren Zauber wiederzuschenken. Um dies wieder fĂŒr uns alle greifbar zu machen, erschaffen wir spielerische Schöpfungsszenarien. Nur wer bereit ist ein MĂ€rchen zu schreiben bekommt auch eins.

* Spiel & Romantik *
„Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt“ (Friedrich Schiller) Spielerisch und jenseits von formalen Strukturen wollen wir mit Euch der romantischen Philosophie neues Leben einhauchen.
„Die Welt muss romantisiert werden.
So findet man den ursprĂŒnglichen Sinn wieder. Indem ich dem Gemeinen einen hohen Sinn, dem Gewöhnlichen ein geheimnisvolles Ansehen, dem Bekannten die WĂŒrde des Unbekannten, dem Endlichen einen unendlichen Schein gebe so romantisiere ich es.(Novalis)

——————————————————-

KURZZEIT-FÖRDERMITGLIEDSCHAFT

KURZZEIT-FÖRDERMITGLIEDSCHAFT anstatt TICKET?
Das Blaue Blume Insel Festival ist keine öffentliche Veranstaltung sondern ein vereinsinternes Happening. Daher gibt es offiziell keine Tickets sondern nur temporĂ€re Kurzzeit-Fördermitgliedschaften, um daran teilzunehmen! Diese enden automatisch mit dem letzten Tag des „Festivals“! Es entstehen dadurch keine weiteren Kosten oder Pflichten.

Was ist in der KUZZEITFÖRDERMITGLIEDSCHAFT enthalten?
In der Kurzzeit-Fördermitgliedschaft sind alle Workshop-Angebote, sanitĂ€re Anlagen, Sauna, Pool, Zeltplatz etc. sowie die Grundverpflegung inbegriffen. Dies bedeutet, dass der Wert der Lebensmittel und der eine KĂŒchengrundaustattungspauschale mit dem Preis der Mitgliedschaften enthalten sind. Die Leistungen des Kochteams wird durch einen selbstbestimmten WertschĂ€tzungsbeitrag gedeckt. Mit ziemlicher Sicherheit ist wieder der „freiRaum der Einheit“ mit diesem wundervollen WertschĂ€tzungskonzept fĂŒr uns da. ZusĂ€tzlich freuen wir uns das der „Rollende Wahnsinn“, der uns bereits Beltane kulinarisch beglĂŒckt hat, großes Interesse hat mit uns zu zaubern.

————————————————————-

TEILNAHMEGEBÜHR / Preise:

– UnterstĂŒtzer 495 €
Als UnterstĂŒtzer zahlst Du 99,- Euro pro Tag (15,- Euro fĂŒr das KĂŒcheninfrastruktur und Lebensmittel / 20,- Euro fĂŒr SanitĂ€re Anlagen, Übernachtung, Platzmiete, Sauna und Pool / nur 36,- Euro fĂŒr die Workshops, Inhalt und Zauberwelt / 8,- Euro Solibeitrag fĂŒr die Inselrettungsaktion nach SturmschĂ€den / 20,- Euro als UnterstĂŒtzung fĂŒr Menschen mit weniger Geld).

UnterstĂŒtzer Kurzzeit-Fördermitgliedschaft (Festival)

RegulĂ€re 395 €
Als regulĂ€rer Teilnehmer/in zahlst Du 79,- Euro pro Tag (15,- Euro fĂŒr das KĂŒcheninfrastruktur und Lebensmittel / 20,- Euro fĂŒr SanitĂ€re Anlagen, Übernachtung, Platzmiete, Sauna und Pool / nur 36,- Euro fĂŒr die Workshops, Inhalt und Zauberwelt / 8,- Euro Solibeitrag fĂŒr die Inselrettungsaktion nach SturmschĂ€den).

RegulÀre Kurzzeit-Fördermitgliedschaft (Festival)

– Early Bird 335 € (begrenztes Kontingent bis das Kontingent voll ist !)
Als Early Bird zahlst Du 67,- Euro pro Tag (15,- Euro fĂŒr das KĂŒcheninfrastruktur und Lebensmittel / 20,- Euro fĂŒr SanitĂ€re Anlagen, Übernachtung, Platzmiete, Sauna und Pool / nur 24,- Euro fĂŒr die Workshops, Inhalt und Zauberwelt / 8,- Euro Solibeitrag fĂŒr die Inselrettungsaktion nach SturmschĂ€den).

Early Bird Kurzzeit-Fördermitgliedschaft (Festival)

Helfer 235 € (nur mit persönlicher Anfrage unter info@blaueblume.de)
Als Helfer zahlst Du 47,- Euro pro Tag (15,- Euro fĂŒr das KĂŒcheninfrastruktur und Lebensmittel / 20,- Euro fĂŒr SanitĂ€re Anlagen, Übernachtung, Platzmiete, Sauna und Pool / nur 4,- Euro fĂŒr die Workshops, Inhalt und Zauberwelt / 8,- Euro Solibeitrag fĂŒr die Inselrettungsaktion nach SturmschĂ€den).

– AGBs

AGB

– Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

SPIELRÄUME
(Aktualisierungen fĂŒr 2020 folgen)

‱ Traumdeutung & Lucid Dreaming
‱ Schamanische Naturverbindung
‱ Blaue Blume Theater
‱ Empathische Naturkunde
‱ Tanzworkshops
‱ Sauna & Schlamm-Catchen
‱ Zwischenwelt Zelt
‱ Massage Workshops
‱ Haka – ritueller Tanz der Maori
‱ Gemeinschaftskunstwerk
‱ MĂ€rchen & Lagerfeuer
‱ Yoga (verschiedene Wege)
‱ Potentialentfaltung mit Hypnose
‱ Possibility Management
‱ Kraftvoller Frauen & MĂ€nnerkreis
‱ verschiedene Meditationskreise
‱ Soulcollagen
‱ SinnerfĂŒllte Sinnlichkeit
‱ TrĂ€ume weben – TrĂ€ume leben
‱ Konzerte & Maskenball
‱ Playfight
‱ Ahnenarbeit
‱ Schauspiel & Rituale
‱ Achtsames Bondage
‱ Singen
‱ Bodypainting
‱ Lesungen, Philosophie & VortrĂ€ge
‱ Wolken gucken & Wiese liegen
‱ u.v.a

DOZENTEN (Aktualisierungen fĂŒr 2020 folgen)
Agaya, Amuna, Ananda & Aleksandra Grzebalska, Andrea Schnupp, Anir Leben, Anna SchĂ€fermeier, Anna-Carolina Stuckart, Arno Mietzsch, Becky Hicks, Carina Wollny, Coach Lea, Cornelius Butz, Daniel WĂŒnsch, Dirk Leopold, DJ Alma Omega, DJ San Miguel, Eva Zitta, Hanna und Markus vom Liebes.team, Heik Rehmann, Isabella Lewandowski, Jana Studnicka, Janina Kaltenböck, Johannes Ra Asur, Joshua Berg, Judith Pielsticker, Julia Neuenhausen, Juliane Willerbach, Katharina Auer, Katja McKinney, Laura Sophia, Leonard Hale, Lion Jugger, Lisa Kuchenmeister, Manfred Ade, Andrea Mess, Anja Eichler, Marika Neumann, Marion Bott, Martin Waldherr, MĂžndgeschichten, Nicole Mariska, Nikolai Hanf-Dressler, RenĂ© Lettnin, RenĂ© Zechmeister, Sandra Garcia Herrera, Sascha Tetzlaff, Sawa & nodoj, Seani Love, Sonja ReifenhĂ€user, Susanne Krug, Till Schlenzig

INSPIRATION & UNTERSTÜTZUNG
FĂŒr danken wir Euch fĂŒr UnterstĂŒtzung, Inspiration, Motivation und Reflexion:
Gerad HĂŒther, Veit Lindau, Vera Birkenbihl, Pipi Langstrumpf, Michael Ende, Eichendorf, Schiller, Goethe, dem Art of Love Festival / Liebeskunstfestival, AGAPE ZOE Festival, Pachamama Festival, Yoga United, Lebenskunst Berlin, Ecstatic Dance Berlin, Friends of former SCHWELLE 7 – Berlin, ZEGG Gemeinschaft, Liebe tanzen, Humus Festivals, den FreiRaum Partys, Hedonist International, SpitzmĂŒhle, freiRaum der Einheit Amalgama Magic Kittchen Crew, Leogant, Monada Project, Kashmir Boutique, der Schöpfungskraft selbst und allen guten Seelen, die wir jetzt vergessen haben…

————————————————————

1. EURE UNTERSTÜTZUNG WÄRE ZAUBERHAFT!
Facebook hat leider die Möglichkeit seine Freunde und die Gruppenmitglieder zur Veranstaltung einzuladen stark eingeschrĂ€nkt. Daher freuen wir uns ĂŒber Eure UnterstĂŒtzung und Euren Support. Sprich, wenn Ihr Freunde, denen unsere Wiederverzauberung gefallen könnte einladet und / oder das Event bei Euch auf Eurem Facebook-Profil teilt.
Vielen Dank!

2. WIEDERVERZAUBERUNG BIOTOP (Geld & Handy)
Auf dem Festival sind die Grundverpflegung (zuzĂŒglich WertschĂ€tzungsbeitrag), alle Programm-Angebote, sowie sanitĂ€re Anlagen, Sauna, Übernachtung, etc. in der Fördermitgliedschaft inbegriffen. Solltet Ihr Lust auf ein FlaschengetrĂ€nk, ein Glas Wein oder Massage haben, könnt Ihr am Eingang ein Guthaben einzahlen, dass Euch dann dafĂŒr zur VerfĂŒgung steht.
Da wir die PrivatsphĂ€re aller Besucher schĂŒtzen wollen und Handys ein störendes Element in einer innigen Begegnung mit dem Moment sind, bitten wir Euch diese nur in eurem Zelt oder Eingangsbereich zu benutzen.

3. MASSAGEN
Diese Jahr könnt ihr Massagen buchen und dafĂŒr am Eingang Guthaben einzahlen. Zudem laden wir Euch ein, die FreirĂ€ume zum selbst organisierten Massageaustausch zu nutzen.

4. TEILNEHMERZAHL AUF 300 MITGLIEDER BEGRENZT!
Wir bitten um Euer VerstĂ€ndnis, wenn nicht jede Anfrage fĂŒr eine Fördermitgliedschaft der Blauen Blume automatisch erfolgreich sein kann. Wir wollen fĂŒr alle Teilnehmer einen geschĂŒtzten Raum schaffen, in dem sich jede & jeder wohlfĂŒhlt und das Workshop-, Vortrags und Erlebnis-Angebot in einer angenehmen GrĂ¶ĂŸe wahrnehmen kann. Dies schafft den atmosphĂ€rischen Rahmen in dem Ihr in Verbindung mit dem Zauber des Moments, des Ortes und der Gemeinschaft aufgehen könnt.

5. PROGRAMM & ANGEBOTE
Zu dem vielfĂ€ltigen Workshop-Angebot gibt es auch WerkstĂ€tten und eine Vielzahl freier Programmpunkte, die ihr im FestivalankĂŒndigungstext genauer beschrieben findet. Der Großteil des Programms wird in drei Workshop-Zelten und RĂ€umen des Forts stattfinden. Außerhalb dieser PlĂ€tze gibt es weitere, von uns gestaltete Ruhe- und Begegnungs- Inseln, um die Seele baumeln zu lassen. Zudem bietet die Insel, ihre WĂ€ldchen und HĂŒgel zauberhafte Ecken, Nischen und Verstecke, die Ihr erkunden könnt.

6. MUSIK, PERFORMANCE UND VERKLEIDUNG
Da wir die Schönheit in all ihrer Vielfalt unterstĂŒtzen, freuen wir uns sehr, wenn Ihr Eure Instrumente, Verkleidungen oder Performance-Werkzeuge zum „Spielen“ mitbringt. Dies ist eine Bereicherung fĂŒr alle. Diese könnt Ihr im Bedarfsfall von uns sicher verwahren lassen. Alle FeuerkĂŒnstler bitten wir uns davor Bescheid zu sagen, um Brandgefahr ausschließen zu können.

7. KINDER
Leider ist es auch dieses Jahr nicht möglich Kinder mitzubringen, da es sich bei dem Blauen Blume Insel Festival auch um einen Raum fĂŒr sinnliche Begegnung handelt, den wir klar abgrenzen wollen. Dies ermöglicht allen Interessierten ein unbeschwertes Erleben und Genießen dieses Raums. Wir haben noch keinen beaufsichtigten und fĂŒrsorglichen Kinderbereich mit Betreuung anzubieten.

8. HUNDE
Es sind prinzipiell keine Hunde auf dem GelĂ€nde erlaubt (bis auf ein paar ganz wenige Ausnahmen). Es handelt sich bei der Insel um eine Naturschutz-Zone mit Lebenswesen, die es zu schĂŒtzen gilt. Außerdem gibt es Menschen, die Angst vor Hunden haben. Wir bitten daher um Euer VerstĂ€ndnis, dass GĂ€ste leider keine Hunde mitbringen dĂŒrfen.

9. FAHRGEMEINSCHAFTEN
Um die Umwelt zu schonen, Gemeinschaft auch im Praktischen zu leben und davor schon in Verbindung mit anderen Wiederverzauberern zu treten, freuen wir uns, wenn Ihr auch dieses Jahr wieder Fahrgemeinschaften bildet. Bitte einfach hier unter dem Event Angebote und Nachfragen posten.

10. ANREISE
Unser FestivalgelĂ€nde liegt, mit dem Zug gut erreichbar, ca. eine Stunde von Berlin entfernt Richtung Oderbruch kurz vor der polnischen Grenze. Vom Ostkreuz fĂ€hrt regelmĂ€ĂŸig die S-Bahn (S5) Richtung Mahlsdorf bis Lichtenberg. Von Lichtenberg geht es weiter mit der Regionalbahn (ohne Umsteigen) bis zum Zielbahnhof Gorgast (KĂŒstriner Vorland), der Sommerspielwiese des Blaue Blume Insel Festivals 2019. Von dort aus sind es dann knappe 10 Minuten zu Fuß bis zum Fort Gorgast.

11. UNTERBRINGUNG
Auf dem GelĂ€nde vom Fort Gorgast befindet sich eine große Wiese, auf der die Teilnehmenden ihre Zelte aufstellen können. In Absprache mit uns stehen, auch einige Übernachtungsmöglichkeiten im Schlafsaal zur VerfĂŒgung. Einige StellplĂ€tze fĂŒr Wohnmobile sind auch vorhanden. (Bitte stimmt auch das mit uns vorher ab) Ausreichend sanitĂ€re Anlagen, wie Duschen und Toiletten etc. findet Ihr vor.

12. VERPFLEGUNG
Es gibt drei vegetarische oder vegane Mahlzeiten am Tag, die soweit es uns möglich ist mir regionalen Produkten zubereitet werden. Lebensmittel und KĂŒchenausstattungspauschale habt Ihr mit dem Ticketkauf erworben. Die Arbeit des Kochteams wird nach dem Prinzip der WertschĂ€tzungsökonomie ausgeglichen. Das bedeutet, dass Ihr selbst einschĂ€tzt, was Euch diese Arbeit wert ist und diese durch einen Geldbetrag, Mitarbeit und/oder ein Angebot einer Dienstleistung nach Euren Talenten in einen Ausgleich bringt.
Vorab per Paypal, in bar vor Ort. Durch Mithilfe im KĂŒchenteam oder durch einen mit dem Team abgestimmten Tausch anderer Art.
—————————————————————–

Wir freuen uns auf eine weltenerschaffende und bezaubernde mit Euch!

In erwartungsvoller Vorfreude

Eure Blaue Blume e.V. Gemeinschaft

Wann: 01. Januar um 00:00 - 00:00
Wo: Fort Gorgast, 15328 KĂŒstriner Vorland, Deutschland
Eintritt: siehe Event